Wissensvermittlung für Schule und Studium leicht gemacht

Veränderungen im Leben sind gut

„Veränderung ist das einzig Beständige“ erkannte schon seinerzeit Heraklit. Doch wenn der Mut zu eben dieser Veränderung fehlt, bringen auch Weisheiten nicht weiter. Da gilt es, seine restlichen Reserven zusammenzukratzen und zu erkennen, dass eine Veränderung sehr viel mehr ist, als nur eine Bewegung weg von etwas Gewohntem.

(mehr …)

Stipendium im Studium fördert den Wissenserwerb

Wissen-Lernen-Coaching-Mathematik

Ein Studium ohne Stipendium ist eine teure Angelegenheit, entweder für die Studierenden selbst oder aber für deren Eltern.

Bei weitem nicht jeder kann seinen Lebensunterhalt über BAFöG bestreiten, und die Studienkredite der Banken sind so teuer, dass die meisten Studierenden diese nicht in Anspruch nehmen wollen. Eine Lösung der finanziell angespannten Situation kann – außer einem zeitlich oft nicht zu bewältigenden Nebenjob – ein Stipendium sein.
(mehr …)